Antigen-Schnelltest

Wie funktioniert der Antigen-Schnelltest von COVID-19?

Aus der Nase und/oder dem Rachenraum wird mithilfe des Teststäbchens ein Abstrich entnommen und auf einen Teststreifen gegeben. Falls das SARS-CoV-2-Virus in der Probe enthalten ist, reagieren dessen Eiweißbestandteile mit dem Teststreifen und er verfärbt sich.
Das ist Ergebnis wird direkt vor Ort ausgewertet und liegt meist innerhalb von 15-20 Minuten vor.